Über STP

Persönliche Geschichten bewegen mehr als eine anonyme Zahl oder ein nüchtern gehaltener Gesetzestext. Genau diese Gesetze können aber für den einzelnen unmittelbare Auswirkungen haben und hinter jeder Zahl verbergen sich Geschichten, die es zu erzählen lohnt. Mit Stammtischparoli bringen wir beides zusammen: Hintergrundwissen über die deutsche Asyl- und Integrationspolitik und ihre Auswirkungen für den Einzelnen. Wir halten uns kurz, aber die Geschichten bleiben noch länger im Kopf.

Die Idee zu Stammtischparoli entstand durch die vielen Begegnungen bei Start with a Friend. Dort kommen die unterschiedlichsten Leute zusammen. Menschen mit und ohne Fluchthintergrund tauschen sich aus, diskutieren und erleben im Kleinen, was Zusammenleben im Großen in einer Gesellschaft bedeutet. Immer wieder geht es dabei zwangsläufig um politische und gesellschaftliche Themen. Andere befreundete Organisationen wie Flüchtlinge Willkommen und Über den Tellerrand erleben in ihrer Arbeit ähnliche Begegnungen. Gemeinsam zeigen wir diese Geschichten bei Stammtischparoli.